STAHLWERK MIT ROCKWHEEL F

EINFACH COOL BLEIBEN

Rockwheel-Fräsen profilieren Kesselinnenflächen in Stahlwerken. Sie bauen präzise Überhang und Rückstand im Kessel ab. Dabei vertragen sie die Resthitze, welche im Kessel vorherrscht, besser als jedes andere Anbaugerät. Im Gegensatz zum Hammer schlagen die Fräsen keine Löcher in die Kesselwand bei der Bearbeitung. 

Jede Verschmutzung durch Ruß oder Kalk an den Heizflächen mindert die Effizienz des Kessels, erhöht den Brennstoffverbrauch und lässt somit auch die Energiekosten steigen. Im schlimmsten Fall kann es sogar zum Stillstand, oder gar zum Totalausfall der Kesselanlage führen. Deshalb ist es notwendig, die Kesselanlage regelmäßig mit einer Rockwheel-Fräse zu reinigen.

DIE ROCKWHEEL ANBAUFRÄSEN
KATEGORISIERT NACH BAGGER-EINSATZGEWICHT

WEITERE ROCKWHEEL NACH BAGGERGRÖSSE

Bagger-Einsatzgewicht < 10 Tonnen
Bagger-Einsatzgewicht 10 - 40 Tonnen
Bagger-Einsatzgewicht 40 - 125 Tonnen

WEITERE ANWENDUNGSGEBIETE - ROCKWHEEL

ANWENDUNGSGEBIETE ROCKWHEEL

WEITERE ANBAUGERÄTE

Rockcrusher
Rockcrusher Titel
ROCKCRUSHER Brecher überzeugen durch maximalen Durchsatz und ermöglichen ein hochwertiges kubisches und konstantes Endkorn.
Rockcrusher
Rockcrusher Titel
ROCKSCREENER Sieblöffel ermöglichen durch wechselbare Siebeinsätze eine genaue Klassifizierung und Trennung des Materials.

Adresse/Kontakt

Rokla GmbH

Hauptstr. 197
74595 Langenburg
Germany

  • +49 (0) 79 05 941 99 0

  • info@rock.zone

Suchen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.